Die Swiss Atlantic Breakers

Cindy – Die ruhige Marathonläuferin (CH)

Cindy ist seit ihrem 6. Lebensjahr aktiv im Laufsport tätig. Von kurzen Distanzen über Halbmarathons bis hin zu Strassenmarathons und herausfordernden Bergmarathons hat Cindy bereits einige Hürden genommen. Im Winter wechselt Cindy auf die Langlaufskier und hat bereits mehrere Engadin-Marathons und den Vasaloppet absolviert.

Als ehemalige Restaurant- und Hotelbesitzerin kennt sich Cindy bestens mit der Planung und strategischen Führung eines Unternehmens aus. Ihre ruhige Art und ihre zielstrebige Denkweise werden bei diesem Projekt als solider Anker und Motivator dienen.

Cindy nennt Wil (ZH) ihr Zuhause und wird von ihrem Ehemann, ihrer 18-jährigen Tochter und ihren beiden Möpsen, Gunda und Smilla, unterstützt. Sie freut sich darauf, Teil des Teams zu sein und sich selbst während der Atlantiküberquerung besser kennen zu lernen.

CHARLOTTE - DIE NERDIGE TIERÄRZTIN (DE)

Ursprünglich stammt Charlotte aus München, Deutschland, und ist seit 2019 in der Schweiz zu Hause. Sie hat als Tierärztin in verschiedenen Ländern gearbeitet und geniesst derzeit die multikulturelle und naturverbundene Atmosphäre in der Region Zürich. In ihrer Freizeit geht Charlotte gerne verschiedenen Outdoor-Sportarten nach, wie Rudern auf dem Zürichsee, Skifahren, Wandern und Mountainbiken. Trotz ihrer Ausbildung als Tierärztin (Dr. med. vet.) hat Charlotte eine starke Neigung zu technischen Aspekten. Sie freut sich darauf Neues zu erlernen und sich mit der Konstruktion des Bootes und der Mechanik der Anlagen wie der Entsalzungsmaschine und den Solarzellen zu beschäftigen.

Charlotte kann es kaum erwarten atemberaubende Sonnenauf- und -untergänge zu erleben und sich auf die "Simplizität" des Abenteuers einzulassen.

Rudern - Essen - Schlafen - und wieder von vorne

Roger – Der Crossfit-Buchhalter (CH)

Wenn Roger nicht mit seiner Arbeit als Buchhalter in einem Handelsunternehmen beschäftigt ist, findet man ihn oft bei seiner Leidenschaft - Crossfit. Er nimmt aktiv an Crossfit-Wettbewerben teil und betrachtet das Rudern als ein wesentliches Element seines intensiven Trainingsplans. Außerdem geniesst er es, gelegentlich Klettersteige zu besteigen und gemütliche Wanderungen zu unternehmen. Mit seinem buchhalterischen Hintergrund ist Roger der "Herr der Zahlen" des Teams und sorgt für eine sorgfältige Verwaltung des Budgets und der Finanzen des Teams.

Roger ist immer für einen Scherz zu haben und liebt es, Reime zu erfinden. Seine fröhliche und aufgeschlossene Art wird zur Motivation des Teams während der schwierigen Zeiten auf dem Atlantik beitragen. Er freut sich auf alles, was Mutter Natur für das Team bereithält, insbesondere auf unglaubliche Sonnenaufgänge und Sternenhimmel!

Cindy – Die ruhige Marathonläuferin (CH)

Cindy ist seit ihrem 6. Lebensjahr aktiv im Laufsport tätig. Von kurzen Distanzen über Halbmarathons bis hin zu Strassenmarathons und herausfordernden Bergmarathons hat Cindy bereits einige Hürden genommen. Im Winter wechselt Cindy auf die Langlaufskier und hat bereits mehrere Engadin-Marathons und den Vasaloppet absolviert.

Als ehemalige Restaurant- und Hotelbesitzerin kennt sich Cindy bestens mit der Planung und strategischen Führung eines Unternehmens aus. Ihre ruhige Art und ihre zielstrebige Denkweise werden bei diesem Projekt als solider Anker und Motivator dienen.

Cindy nennt Wil (ZH) ihr Zuhause und wird von ihrem Ehemann, ihrer 18-jährigen Tochter und ihren beiden Möpsen, Gunda und Smilla, unterstützt. Sie freut sich darauf, Teil des Teams zu sein und sich selbst während der Atlantiküberquerung besser kennen zu lernen.

CHARLOTTE - DIE NERDIGE TIERÄRZTIN (DE)

Ursprünglich stammt Charlotte aus München, Deutschland, und ist seit 2019 in der Schweiz zu Hause. Sie hat als Tierärztin in verschiedenen Ländern gearbeitet und geniesst derzeit die multikulturelle und naturverbundene Atmosphäre in der Region Zürich. In ihrer Freizeit geht Charlotte gerne verschiedenen Outdoor-Sportarten nach, wie Rudern auf dem Zürichsee, Skifahren, Wandern und Mountainbiken. Trotz ihrer Ausbildung als Tierärztin (Dr. med. vet.) hat Charlotte eine starke Neigung zu technischen Aspekten. Sie freut sich darauf Neues zu erlernen und sich mit der Konstruktion des Bootes und der Mechanik der Anlagen wie der Entsalzungsmaschine und den Solarzellen zu beschäftigen.

Charlotte kann es kaum erwarten atemberaubende Sonnenauf- und -untergänge zu erleben und sich auf die "Simplizität" des Abenteuers einzulassen.

Rudern - Essen - Schlafen - und wieder von vorne

Roger – Der Crossfit-Buchhalter (CH)

Wenn Roger nicht mit seiner Arbeit als Buchhalter in einem Handelsunternehmen beschäftigt ist, findet man ihn oft bei seiner Leidenschaft - Crossfit. Er nimmt aktiv an Crossfit-Wettbewerben teil und betrachtet das Rudern als ein wesentliches Element seines intensiven Trainingsplans. Außerdem geniesst er es, gelegentlich Klettersteige zu besteigen und gemütliche Wanderungen zu unternehmen. Mit seinem buchhalterischen Hintergrund ist Roger der "Herr der Zahlen" des Teams und sorgt für eine sorgfältige Verwaltung des Budgets und der Finanzen des Teams.

Roger ist immer für einen Scherz zu haben und liebt es, Reime zu erfinden. Seine fröhliche und aufgeschlossene Art wird zur Motivation des Teams während der schwierigen Zeiten auf dem Atlantik beitragen. Er freut sich auf alles, was Mutter Natur für das Team bereithält, insbesondere auf unglaubliche Sonnenaufgänge und Sternenhimmel!

Training, Training, Training…